Frauengeschichten und Ganerbiat

Bei der historischen Stadt­führung mit Angelica Brentano und Ganerbe Friedrich von Sachsen­heim geht es nicht immer fried­lich und harmonisch zu. Stadt­führerin Meike Junginger, in der Rolle der Angelica Brentano, präsentiert die Ge­schichten der großen Frauen aus Bönnig­heim, die sich durch die Jahr­hunderte der Stadtgeschichte ziehen. Nicht ge­rade leicht macht es ihr, der aus dem 14. Jahr­hundert stammende Ganerbe und Bau­meister Fried­rich von Sachsen­heim, ge­spielt von Jürgen Heß. Dieser hat es sich zur Auf­gabe gemacht, in der Stadt für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

Frauengeschichten und Ganerbiat – starke Frauen, scharfe Klinge

Öffentliche Führung:

Sonntag, 15. April
Start:
16 Uh

Samstag, 7. Oktober
Start:
16 h

Kirchplatz Cyriuskirche
Dauer: 2 h
Preis pro Person: Spende 5 Taler

 

Weitere Informationen:

Touristinformation Bönnigheim

Kirchheimer Str. 1

Tel.: 07143-273151

tourist-info@boennigheim.de

http://www.boennigheim.de/