Bönnigheim mit "Witz und Geist"

Kuriose Frauen und Schnapsanekdötchen

Das Städtchen Bönnigheim liegt an den Ausläufern des Strombergs und hat allerhand Unterhaltsames und Kurioses zu bieten - erfindungsreiche Konstruktionen der Schwarzbrenner im Schwäbischen Schnapsmuseum und viele Geschichten und Anekdoten wie etwa die über die kinderreichste Frau oder den ersten von einer Frau geschriebenen Roman in Deutschland.

Der Nachmittag beginnt mit einer Führung durch die Altstadt.

Im Schwäbischen Schnapsmuseum erwartet Sie im Anschluss eine humorvolle Schnapsprobe mit deftigem Vesper.

 

Unsere Leistungen - Ihre Vorteile:

  • geführter Spaziergang durch die Bönnigheimer Altstadt inkl. Cyriakuskirche und Arzney-Küche
  • Besuch des Schwäbischen Schnapsmuseums inkl. einer heiteren Schnapsprobe und deftigem Vesper

Termine: Ganzjährig, außer montags

Dauer: ca. 4 Stunden

Preis pro Person: 25,- €

 

Buchung und Infos:

3B-Tourismus-Team

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142 / 74-227 oder -287

info@3b-tourismus.de