Der Bietigheimer Pferdemarkt ist ein überregional bekanntes Volksfest in Bietigheim-Bissingen, das beim Bietigheimer Eisenbahnviadukt stattfindet und jedes Jahr mehrere hunderttausend Besucher anzieht. Trotz dieses großen Besucherandrangs hat sich das Fest aber den Charakter eines Festes der Bürger der Stadt erhalten. Der Pferdemarkt beginnt am Freitag vor dem ersten Montag des Septembers und endet am anschließenden Dienstag.

Zum festen Bestandteil zählen jedes Jahr Programme wie:

- Pferdeschau und Prämierung

- Reit- und Springturnier

- Festzelt und Vergnügungspark

- Krämermarkt und Sonderausstellungen

- Umzug und Brillantfeuerwerk